Arbeitsorientierte Grundbildung in Deutschland - Überblick und Perspektiventwicklung

Das Projekt ABAG² (Lernende Region-Netzwerk Köln e.V. und Universität zu Köln) hat sich in Abstimmung mit der Koordinierungsstelle der AlphaDekade und im Rahmen von Interviews mit Expertinnen und Experten intensiv mit den Fragen beschäftigt, welche Strukturen und Ressourcen in Deutschland im Themenfeld der Arbeitsorientierten Grundbildung (AoG) bestehen und welche Empfehlungen für zukünftige Entwicklungslinien formuliert werden können.

In dem vom BMBF geförderten Vorhaben ABAG II wurden tabellarische Übersichten zu Strukturen in den einzelnen Bundesländern erstellt, regionale Fallstudien erarbeitet und qualitative Experteninterviews mit unterschiedlichen Akteuren und Akteurinnen der Arbeitsorientierten Grundbildung geführt.

Die Ergebnisse der drei Zugänge wurden dazu genutzt, ein Thesenpapier zu erstellen, in dem zu den fünf Handlungsfeldern (Öffentlichkeitsarbeit, Forschung, Lernangebote, Professionalisierung, Strukturen) des Grundsatzpapiers der AlphaDekade jeweils zukunftweisende Zielsetzungen und dazugehörige Handlungsempfehlungen formuliert wurden.

Dieses Thesenpapier wurde in einer digitalen Diskussion nach der Delphi-Methode vorgestellt und mit Expertinnen und Experten aus den geförderten Bundesprojekten im Bereich der Arbeitsorientierten Grundbildung diskutiert. Die Expertenbeiträge wurden aufgegriffen und ergänzen das Thesenpapier. Die Thesen inklusive der Perspektiverweiterung werden im vorliegenden Dokument dargestellt.

Text: Projekt ABAG