Online-Workshop: Family Literacy in der Grundbildung

In der Online-Veranstaltung des Bildungs- und Medienzentrums Trier werden Konzepte und Materialien vorgestellt, die sich besonders für die familienorientierte Grundbildung eignen und die alltagsintegrierte Sprachförderung und Literalitätsentwicklung in den Familien in den Mittelpunkt stellen.

Die Materialien können im Rahmen der Familien- und Elternarbeit in Kindertagesstätten, Grundschulen, Mehrgenerationenhäusern, Familienbildungsstätten oder der Gemeinwesenarbeit eingesetzt werden. Ziel ist es, mit Eltern ins Gespräch und ins Nachdenken über Sprechanlässe im familiären Alltag zu kommen und Impulse zum Sprechen und Erzählen in Familien zu geben.

Zielgruppe des Online-Workshops sind pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Grundschulen, Familienbildungsstätten,  Mehrgenerationenhäusern und der Gemeinwesenarbeit, Dozenten und Dozentinnen in der Grundbildungsarbeit, Ehrenamtliche.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier