Vorstellung der Produkte des Projektes Knotenpunkt

Das Projekt Knotenpunkt veranstaltet am 28. Juli eine Online-Veranstaltung zur Vorstellung ihrer Produkte.

 Das Programm der Veranstaltung sieht wie folgt aus: 

  • Begrüßung | Rudolf Fries
  • Kurzeinführung zum Projekt | Dr. Nina Krämer-Kupka und Johanna Riedesel
  • Input und Austausch: Trierer Beratungslandkarte | Dr. Nina Krämer-Kupka Impulsmaterialien zum Alltagsrechnen | Annelie Cremer-Freis und Johanna Riedesel Impulsmaterialien zur Gesundheitsförderung | Annelie Cremer-Freis 

Pause

  • Input und Austausch: Materialkiste zur erweiterten Sprachförderung | Dr. Nina Krämer-Kupka Mit Eltern im Gespräch. Informationen und Materialien für die Praxis | Dr. Susanne Barth Erzählen mit Bildern. Informationen und Materialien für die Praxis | Dr. Susanne Barth 
  • Schlussausblick: Transfer, Knotenpunkte II | Annelie Cremer-Freis 

Anmeldung bis 26.07. über karina.willems@trier.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.