Termine

06.02.2018 - 06.02.2018 | Hannover

Regionalkonferenz Niedersachsen "Kompetenzen und ihre Validierung in der Grundbildung

Zentrale Fragen der Regionalkonferenz: Was verstehen wir aktuell unter Kompetenzorientierung in der Grundbildung in Theorie und Praxis? Wie kann die Erwachsenenbildung die Prozesse am effektivsten angehen? Während der Konferenz soll eine hohe Schnittmenge mit der europäischen Agenda für Erwachsenenbildung, der EU-Ratsempfehlung „Weiterbildungspfade“ sowie Aktuelle Themen und Entwicklungen der Praxis der Grundbildung in Niedersachsen aufgezeigt werden.

02.03.2018 - 03.03.2018 | Ludwigsfelde

Zweiteilige Fortbildung "Einführung in die Alphabetisierungsarbeit"

Die Fortbildung dient der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen mit deutschsprachigen funktionalen Analphabetinnen und Analphabeten. Die Fortbildung ist für Kursleitende von Brandenburger Weiterbildungseinrichtungen kostenlos; Kursleitende aus anderen Bundesländern können für einen Kostenbeitrag von 200 Euro teilnehmen. Die Teilnahme ist nur an der kompletten Fortbildung möglich.

13.03.2018 10:00 - 17:30 | Universität zu Köln

Wissenschaftliches Symposium: Arbeitsplatzbezogene Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsender (ABAG²)

ABAG² konzipiert für und mit Unternehmen individuell zugeschnittene und zielgruppenspezifische Angebote derarbeitsorientierten Grundbildung. Das Projekt wird in Kooperation zwischen der Universität zu Köln und derLernenden Region – Netzwerk Köln e.V. umgesetzt. Dabei werden sowohl die Effekte seitens der Beschäftigten, das Wissen und Können der Lehrenden als auch die Faktoren zur Etablierung der Angebote in den Unternehmen untersucht. Das Forschungsdesign und erste Befunde stehen im Zentrum des wissenschaftlichen Symposiums. Anmeldungen bis 1. März 2018 an Tim Vetter, Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung, E-Mail: t.vetter@uni-koeln.de, Tel.: 0221-4706604.

16.03.2018 10:00 - 16.03.2018 16:00 | München

Buchstäblich fit - Lernangebot für Alphabetisierung

„Buchstäblich fit“ ist ein modulares Kurskonzept für Ernährung und Bewegung. Konzept, Materialien und Arbeitsblätter sind für den Einsatz in Alpha-Kursen vom BZfE (Bundeszentrum für Ernährung) in Kooperation mit der EUF (Europa-Universität Flensburg) entwickelt worden. Das modulare Kurskonzept ist spiralcurricular für den Einsatz in heterogenen Lernergruppen aufgebaut. Die Fortbildung richtet sich an Kursleitende in der Grundbildung.

21.03.2018 10:00 - 21.03.2018 17:00 | München

Regionalkonferenz Grundbildung und Alphabetisierung in Bayern

Die Regionalkonferenz bietet einen neuen Auftakt für Alphabetisierung und Grundbildung in Bayern. Sie wird vom bvv in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (StMBW), der Nationalen Koordinierungsstelle für die Europäische Agenda Erwachsenenbildung und der AlphaDekade 2016-2026 durchgeführt. Gastgeber der Konferenz ist die Münchner Volkshochschule. 



Newsroom